Webdesign

Aufgrund der Nähe zu Würzburg erstellen wir besonders gerne für unsere Kunden aus Würzburg Webdesign. Webdesign im eigentlichen Sinne bezeichnet die Gestaltung der Webseite. Entwürfe werden mit Photoshop frei oder anhand von Theme-Templates gestaltet. Haben Sie sich für eine Gestaltungsvorlage entschieden, steht der Weg frei für die Webentwicklung, die bei uns mit WordPress umgesetzt wird.

Ihr neues Webdesign-Projekt kann durch persönlichen Kontakt profitieren. Wir bieten daher sehr gerne Webdesign Würzburger Kunden und im Städtedreieck Würzburg—Nürnberg—Bad Mergentheim an. Aber natürlich auch überregional. Wir freuen uns jederzeit auf Ihre unverbindliche Anfrage!

Webdesign – Konzeption

Zu Beginn der Konzeptphase sollten wir Ihr Unternehmen besser kennenlernen. Dadurch ergeben sich Ansatzpunkte für die Suchmaschinenoptimierung, SEO. Dabei stehen interessante Fragen im Raum. Diese könnten lauten:

  • Was erwarten Sie von Ihrer neuen Webseite?

  • Welche Informationen wünscht Ihre Zielgruppe vorzufinden?

  • Wie ist die Konkurrenzsituation?

Im Anschluss wird ein Ablaufplan festgelegt und die Entwurfsphase kann beginnen.

Webdesign & Webentwicklung

Wie gesagt verwenden wir WordPress. Sollten Sie einem anderen CMS den Vorzug geben, unterstützen uns kompetente Experten aus dem Raum Würzburg für das Webdesign in einem anderen CMS .

Wir kümmern uns auch um Suchmaschinen-Texte, die Ihre Website themenbezogen mit treffenden Inhalten anreichert. Inhalt, SEO-fachsprachlich „Content“ bezeichnet, gewinnt zunehmend an Bedeutung. Durch unsere qualifizierte SEO-Dienstleistung profitieren Sie von steigenden Besucherzahlen.

Webdesign · Valides HTML

Aufgrund unserer Historie und der Beschäftigung mit XML, sind wir bezüglich der Validität der generierten Daten etwas sensibel. Die Erzeugung wohlgeformter bzw. valider XML-Daten ist nämlich bedingungsloses Pflichtprogramm in der XML-Satzherstellung. Im Internet hat Validität einen anderen Stellenwert. Die Anzahl valider Webseiten liegt angeblich im einstelligen Prozentbereich. Das mag daran liegen, dass Browser die meisten Fehler gnädig wegstecken. Schwere Fehler können dazu führen, dass Inhalte falsch dargestellt werden. Möchten Sie Ihre Webseite prüfen, kann das sehr gut mit dem Parser bzw. Validator von W3C erledigt werden: webentwicklung validieren

Um Website-Code zu bereinigen müssen zahlreiche .PHP- und .JS-Dateien angepasst werden. Über Sinn und Zweck valide Daten für’s Internet auszugeben, lässt sich natürlich vortrefflich streiten. Dennoch gibt es immer gute Gründe Ausgabefehler wenigstens einzudämmen.

Content Management Systeme

CMS sind meist als freie Software mit GPL-Lizenz verfügbar. Viele Hoster stellen auf Ihren Servern Installationspakete bereit, um WordPress, Typo3 u.a.m. einfach installieren zu können. Die Auswahl eines CMS sollte gut überlegt werden.

Die beiden im deutschsprachigen Raum verbreitetsten CMS sind Typo3 und WordPress. Mag man den Zahlen glauben, existierten Stand Ende 2014 mindestens einige Hundertausend Typo3 Installationen. Sehr viel populärer ist WordPress.

WordPress

Obwohl erst 5 Jahre nach Typo3 erschienen, bauen Stand Februar 2016 bereits ~25% aller Sites weltweit auf WordPress auf. WordPress wurde 2003 erstmals vorgestellt, seinerzeit als reines Blogsystem. Heute ist WP ein hervorragendes CMS und lässt keine Wünsche offen. Ganz besonders gefällt mir die Eigenschaft von WordPress responsives Webdesign komplikationslos umzusetzen und suchmaschinenoptimierte Internetauftritte zu realisieren.

Unter vielen anderen bauen folgende international bekannte Webseiten auf WordPress

  • Die Website der berühmten Rockklassiker Rolling Stones,

  • der Blog der Daimler AG,

  • die amerikanische Ausgabe des berühmten Modemagazins Vogue,

  • die Online Ausgabe des amerikanischen Time Magazine,

  • Offizielle Website von Schweden,

  • News Center des deutschen Softwarekonzerns SAP.

Yoast SEO-Plugin

Um die SEO bereits in der Webentwicklung auf ein solides Fundament zu stellen, bringt WordPress gute Voraussetzungen mit. Besonders mit speziellen SEO-Plugins. Schon in der kostenlosen Grundversion bietet das Yoast SEO-Plugin hervorragende Optionen um die OnPage-Optimierung voranzutreiben. Mit Yoast können Sie auch die sitemap.xml für Ihre Website generieren. Die Sitemap lässt sich anpassen, sodass bspw. nur relevante Inhalte in die Sitemap aufgenommen werden. Wurde Domain über Google Webmaster Central angemeldet und verifiziert, kann die Sitemap über die Search Console von Google eingereicht werden. So können Google wichtige Hinweise über die Struktur der Webseite geliefert werden, damit Google diese schneller interpretieren kann.

Yoast hat weitaus mehr drauf, das Plugin bietet üppigen Funktionsumfang. Den umständlichen Weg 301-redirects in der .htaccess und noindex-Einstellungen in der robots.txt lokal zu bearbeiten und via FTP-Server upzuloaden, kann man sich sparen. – Mit Yoast lässt sich direkt darauf zu greifen, bearbeiten und speichern.

 

Um konsequent mit Microdata auszuzeichnen, wurde das Yoast Plugin von uns um diese Funktionalität „beraubt“, indem die entsprechende .PHP-Datei modifiziert wurde. Standardmäßig werden von Yoast nur wenige Auszeichnungen in den Head eingefügt, ohne dass die Einträge besonders anpassbar wären. Die nachfolgende Abbildung zeigt die Validitätsprüfung im Structured Data Testing Tool.

Sicherheit

Prinzipiell ist keine Website vor Hacker-Attacken gefeit. Weltweite Angriffe, sogar auf Regierungsinstitutionen lassen keinen Zweifel. Eine Attacke kann immer und überall erfolgen. Kaum ein Hoster wird Sie von der Verantwortung befreien, sondern freundlich appellieren, selbst aktiv zu werden.

Bei den meisten Hostern werden automatisch Backups des Internetauftritts gesichert. Das schließt die Datenbank mit ein. Man sollte sich schlau machen, in welchen Abständen dies geschieht, um vor geplanten Änderungen Aktualisierungen manuell anzustoßen.

Preise

Die Angebote für Webdesign gelten ausschließlich für gewerbliche Kunden. Anfragen von Agenturen und MediendesignerInnen aus Würzburg und der weiteren Umgebung sind willkommen. Die Preisbeispiele beziehen sich auf Webentwicklung mittels WordPress CMS, die Einweisung ist kostenlos. Hosting sowie Domain-Kosten exklusive. Alle Preise zzgl. Ust 19%.

  • Paket Webdesign „Slim“. Gestaltung vom Kunden. Bilder und Texte werden vom Kunden zur Verfügung gestellt. Maximal 5 Seiten.

  • Paket Webdesign „Medium“. Gestaltung inklusive, Stock Photos oder Bilder vom Kunden, Texte werden vom Kunden geliefert. Maximal 10 Seiten.

  • Paket Webdesign „Large“. Gestaltung inklusive, Businessfotos z.T. von Crossmediabureau, Textredaktion, lokale Suchmaschinenoptimierung, Einrichtung Yoast und W3T, Anmeldung der Property bei Google Webmaster Central. Maximal 25 Seiten. Zusätzlich Anmeldung auf Google+ sowie Eintrag bei Google My Business.

Benötigen Sie noch Photos für Ihr Webdesign? Ob Sie aus Würzburg, Nürnberg oder aus dem überregionalen Bereich kommen, spielt keine Rolle. Rufen Sie uns an!